Rote Geisterfahrer

Der Niedergang der politischen Linken hat einen Namen: Multikulti Continue reading

Advertisements

Störung im Betriebsablauf

Vor einem Jahr ereignete sich am Berliner Breitscheidplatz ein islamistischer Anschlag mit zwölf Toten. Bei der Gedenkveranstaltung zeigte sich: Angela Merkel kann nicht reden, weil sie nichts zu sagen hat. Sie stellt Anteilnahme unter Vorbehalt Continue reading

Der Moslem als neuer “Heiliger”

Für die zunehmend orientierungslosen Linken gibt es nach einer langanhaltenden Serie von demütigenden Wahlniederlagen quer durch Europa nur noch ganz wenige Fixpunkte in ihrem ansonsten großteils kollabierenden GutmenschInnen-Universum. Continue reading

Liebe Angela Gruber,

von SPIEGEL online, von dem, was ich jetzt hier schreibe, wirst du nicht viel verstehen, weil du a) eine Frau bist und qua Geburt eine Feindin der Logik und b) weil du auch noch eine deutsche Medienfrau bist, die sozusagen als Einstellungs- voraussetzung bei einer deutschen Gazette die völlige Ahnungslosigkeit von naturwissenschaftlichen Folgerichtigkeiten mitbringen mußt. Zudem arbeitest du in einem der grün-links versifftesten Medienhäuser des Landes, in dem selbst die männlichen Schreiber über wissenschaftliche Dinge etwa so viel wissen wie Pferde über Pferdestärken in einem Verbrennungsmotor. Deshalb mache ich es dir einfach und werde mein Anliegen so vortragen, daß es auch von einer 6-jährigen verstanden werden kann.
Continue reading

Staatsversagen: Schmerzhafte Erkenntnisse

Die Bürger in Deutschland sollen Elektroautos kaufen, nicht mehr rauchen, weniger Fleisch essen, sich Zuwanderern anpassen, die richtigen Parteien wählen, Heterosexualität als soziales Konstrukt begreifen, sie sollen Angst vor Klima, Atom und Fracking haben, keinesfalls aber vor Islamisierung und Masseneinwanderung, gegen Rassismus und Sexismus sein, ausgenommen dieser richtet sich gegen alte weiße Männer. Continue reading

German Streets Descend into Lawlessness

“We are losing control of the streets.”

During the first six months of 2016, migrants committed 142,500 crimes, according to the Federal Criminal Police Office. This is equivalent to 780 crimes committed by migrants every day, an increase of nearly 40% over 2015. The data includes only those crimes in which a suspect has been caught. Continue reading

The Muslim Brotherhood in Europe

The Muslim Brotherhood always saw Europe as a launching pad for overthrowing Arab regimes, but attempts to Islamicise Europe-based Muslims have failed, writes Tarek Dahroug.
The Muslim Brotherhood organisation spread in Europe after Brotherhood members began leaving Arab countries for the continent in the mid-1950s against the backdrop of conflicts with political regimes, specifically in Egypt, Syria and Iraq. Continue reading

Deutsche Terroristen nach Ägypten

Durch die Machtübernahme der terroristischen Muslim-Bruderschaft in Ägypten bietet sich eine überraschende Erweiterung für Islamisten in Europa. Continue reading

Muslimbrüder und der Nationalsozialismus

Hitler? Ach so
Benjamin Idriz, Imam von Penzberg, beruft sich für seinen Reformislam auf einen Imam und Hauptsturmführer der Waffen-SS
Continue reading

Linke in ideologischer Zwickmühle

Kurdenbande überfällt »autonomes« Zentrum: “Übliche aktionistische Mittel nicht anwendbar”
Nach einem brutalen Überfall auf ein linksautonomes Wohnprojekt im Berliner Bezirk Wedding herrscht in der linken Szene weitgehendes Schweigen. Der Grund: Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um eine Bande kurdischer und libanesischer Jugendlicher. Das linke Wohnprojekt wird wahrscheinlich um Schutzgeld erpresst. Continue reading

Wie Brüssel den Winter besiegt, und was Linke niemals tun

Der kommende Winter wird schon wieder so ein bitter kalter. Den Verdacht hegten wir ja schon, als wir die vielen Eicheln, Nüsse und Bucheckern im Wald gesehen haben – nach alter Weisheit ein untrügliches Zeichen dafür, dass es ganz dicke kommt. Continue reading