Fridays for Future: Die selbe Masche, ein neues Kind

Wer die Organisation hinter „Fridays for Future“ hierzulande durch- leuchtet, stößt auf den Vizepräsidenten des deutschen Club of Rome, Frithjof Finkbeiner. Dessen Sohn Felix Finkbeiner trat vor zehn Jahren als kindlicher Umweltmessias mit „Plant for the Planet“ in die Öffentlichkeit und vor die UN. Jetzt ist Felix zu alt und Greta tritt in seine Fußstapfen. Und „Plant for the Planet“ verwaltet das Spendenkonto von „Fridays for Future“. Continue reading

Advertisements

North Carolina Senate passes ‘born-alive’ abortion bill

A bill requiring doctors and nurses to protect and care for children born alive during a failed late-term abortion cleared the North Carolina Senate on Monday, handing social conservatives a victory that could ultimately be undone by the Democratic governor. Continue reading